Sonntag, 6. März 2016

**...Erinnerung: Challenge #6 "Ostern"...**

Hallo zusammen, 
heute habe ich ein simples Projekt für Euch, das zu unserer aktuellen Challenge #6 "Ostern lässt grüßen" passt. Ich habe eine Mini-Eierverpackung (für 2 Eier) gepimpt und dafür die tolle Schriftzugstanze "Frohe Ostern" benutzt. Ich liebe die Schriftstanzen von Jutta. Die Qualität ist der Hammer und die Größe passt sowohl für Karten als auch andere Projekte. Ansonsten habe ich die Verpackung sehr schlicht gehalten, damit das tolle Papier auch zur Geltung kommt. 


Ich klebe gerne zwei oder drei ausgestanzte Schriftzüge aufeinander um einen 3d-Effekt zu bekommen, das gefällt mir total gut und so hebt sich der Schriftzug auch nochmals ein wenig ab. 


Macht doch auch mit bei unserer Challenge, noch bis zum 15.03.16 habt Ihr Zeit und zu gewinnen gibt es natürlich auch wieder etwas. Schau doch mal auf dem Challengeblog vorbei -klick-

Vielen Dank für Deinen Besuch!

Liebe Grüße

Simone

1 Kommentar:

  1. Die Idee mit den zwei-dreimal aufeinander geklebten Schriftzügen habe ich mir mittlerweile auch zueigen gemacht... :)

    AntwortenLöschen